http://www.familien-wegweiser.de/wegweiser/stichwortverzeichnis,did=204630.html

App: App vertreibt Langeweile beim Warten

Die neue "Warte-Spiele-App" des Bundesfamilienministeriums vertreibt Langeweile in  typischen Wartesituationen - bei Behördengängen, beim Arzt oder während einer Reise. Die App ist eine digitale Spielesammlung für Kinder im Grundschulalter. Die vorgeschlagenen Spielideen funktionieren ohne technische Hilfsmittel.

Beim Aufrufen zeigt die App eine von 100 zufällig ausgewählten traditionellen Kinderspielen auf der Seite eines Würfels an, zum Beispiel "Hänschen, piep mal", das Bilden von Kettensätzen oder Anregungen zum Balancieren. Durch Wischen, Schütteln oder Kippen wechselt der Würfel die Seiten und schlägt ein neues Spiel vor. Unterschiedliche Symbole zeigen, ob es sich um ein Rate- oder ein Geschicklichkeitsspiel handelt. Ein Filter erlaubt die Vorauswahl bezüglich Spielort, Dauer des Spiels und Anzahl der Mitspieler.

Die "Warte-Spiele-App" steht für Smartphones und Tablets mit iOS- und Android-Betriebssystemen zur Verfügung. Weitere Informationen sowie den kostenlosen Download finden Sie im App Store von Apple sowie im Google Play Store.


© Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend